Start » Archive für Immanuel Cicek/Verwaltungsleiter

BeFiT 2023 – Berufsfindungstag

Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern,

der Wechsel von der allgemeinbildenden Schule in eine Berufsausbildung oder in eine Berufsvorbereitung ist eine entscheidende Phase im Leben eines Menschen. Es ist nicht immer leicht, den richtigen Einstieg zu finden. Nur wer sich ausführlich über seinen „Wunschberuf“ informiert hat, kann sicher sein, dass er mit Spaß und Erfolg durch die Ausbildung geht.

Im Landkreis Wolfenbüttel werden den Jugendlichen für die berufliche Bildung viele Entwicklungsmöglichkeiten geboten. Im Handwerk, im Handel, in der Verwaltung, in der Sozialpädagogik und in der Industrie werden zahlreiche Berufsausbildungen angeboten. An den Berufsbildenden Schulen des Landkreises Wolfenbüttel, der Carl-Gotthard-Langhans-Schule, bestehen neben den Berufsschulen für über 20 duale Ausbildungen viele vollschulische Ausbildungsmöglichkeiten. Das Angebot für einen qualifizierten Zugang zum Arbeitsmarkt ist sehr groß. Viele Berufsausbildungen eröffnen die Möglichkeit zum Besuch weiterführender Schulen oder Hochschulen. Wichtig ist die passende Wahl des Ausbildungsberufes oder des schulischen Bildungsweges. Neben den eigenen Interessen müssen aber auch die Entwicklungsmöglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt berücksichtigt werden.

Der Berufsfindungstag „BeFiT“ gibt seit vielen Jahren allen Jugendlichen, ihren Familien und anderen Interessierten die Möglichkeit, sich über Berufsausbildungen in der Region zu informieren. „BeFiT 2023“ findet am Mittwoch, 08. Februar 2023, an der CGLS statt – wieder in Präsenz!

Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgänge aller allgemeinbildenden Schulen Wolfenbüttels und des Landkreises. Auch Schülerinnen und Schüler aus Jahrgang 10 sollen teilnehmen, sofern sie noch keine Anschlussperspektive haben.
Im Mittelpunkt stehen die Präsentationen der schulischen Bildungsgänge sowie der Ausbildungsberufe in Zusammenarbeit mit den dualen Partnern der CGLS.

Aus den 19 Angeboten wählen die Schülerin und Schüler jeweils drei für sie interessante aus, um sie am 08. Februar 2023 näher zu erkunden und um damit ihren weiteren schulischen bzw. beruflichen Bildungsweg zu planen.

Die Anmeldungen zu „BeFiT 2023“ laufen über die Klassenlehrkräfte der allgemeinbildenden Schulen. In der Zeit von 8.15 bis 11.15 Uhr besuchen uns Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis; von 11.30 bis 14.30 Uhr kommen Schülerinnen und Schüler der Wolfenbütteler Schulen.

Von 18.00 bis 19.00 Uhr findet ein Informationsabend für Eltern und Erziehungsberechtigte sowie Kolleginnen und Kollegen aus allgemeinbildenden Schulen statt. Hier können Fragen zur Berufsausbildung der jungen Leute und dem schulischen Bildungsangebot der CGLS geklärt werden. Die Begleitung durch Schülerinnen und Schüler ist erwünscht. Treffpunkt ist der „Rundraum“ (B 15); der Weg vom Haupteingang dorthin ist ausgeschildert.

Ich freue mich, wenn wir Ihnen mit „BeFiT 2023“ zum passenden Start in Ihr Berufsleben verhelfen können.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan Volkmann, Schulleiter

 

Bildungsangebote