Suche

Präsentation der neuen Elektrogeräte

Als die neue Volksbank eingeweiht wurde, kam Herr Michael Baumgarten als Abteilungsleiter vom Facility Management der Volksbank auf die schöne und nachhaltige Idee, ...

Als die neue Volksbank eingeweiht wurde, kam Herr Michael Baumgarten als Abteilungsleiter vom Facility Management der Volksbank auf die schöne und nachhaltige Idee, dass die geladenen Gäste statt Einweihungsgeschenken lieber eine Spende an die CGLS abgeben sollten, denn die am Bau beteiligten Unternehmen kamen fast alle aus der Region und viele der dort tätigen Handwerker wurden bei uns an der Schule ausgebildet.
Insgesamt kamen so, auch dank einer großzügigen Spende der Volksbank, insgesamt 6.500 Euro zusammen, die dem Förderverein der CGLS zum Ankauf von neuen Elektrogeräten für die Bauabteilung übergeben wurde. (Wir berichteten.)
Letzte Woche war es nun so weit. Im Beisein von Herrn Stefan Volkmann, dem Direktor der CGLS, Herrn Stefan Ullrich-Kleiner, seinem Stellvertreter, Herrn Jochen Pförtner, Vorstand des Fördervereins sowie Herrn Marc Szigetter, der Lehrkraft, die mit ihren Schülern und einer Schülerin die Werkzeuge bei der Renovierung des Entenhauses einsetzt, konnten sich Herr Ernst Gruber, Vorstandssprecher der Volksbank eG Wolfenbüttel, Herr Dirk Fellenberg, als Gärtnermeister der städtischen Betriebe, Herr Bernd Retzki, als Kreisrat für Schule, Jugend und Soziales sowie eben Herr Michael Baumgarten als Ideengeber und Abteilungsleiter des Facility Managements der Volksbank eG Wolfenbüttel davon überzeugen, dass die großzügige Spende sinnvoll eingesetzt wurde.
Bis zum nächsten Frühjahr werden Herr Szigetter und die Schüler seiner Sprachlernklasse nun mit den neuen Geräten an der Renovierung des Wolfenbütteler Entenhauses arbeiten und wir freuen uns - mit den Enten - auf das Ergebnis.
Vielen Dank noch einmal - auch im Namen unserer Schüler und Schülerinnen - an die edlen Spender.

vorherige Seite