Suche
Bild: Fachoberschule Technik
Fachoberschule Technik

Klasse 12

(für SchülerInnen mit Sek. I - Realschulabschluss und mindestens eine zweijährige erfolgreich abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung oder Versetzungszeugnis der Klasse 11 der Fachoberschule Technik)

Ziele

Erwerb der Fachhochschulreife, die nach dem erfolgreichen Besuch der Klasse 12 zum Studium an Fachhochschulen und ggf. Universitäten berechtigt.

Voraussetzungen
  • Sekundarabschluss I (Realschulabschluss) und abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung und Berufsschulabschluss

oder

  • Versetzungszeugnis der Klasse 11 der Fachoberschule Technik
Unterichtsfächer
  • Wöchentlich 30 Unterrichtsstunden an fünf Unterrichtstagen
Berufsübergreifender Lernbereich

mit den Fächern:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften
  • Politik
  • Sport
  • Religion
Berufsbezogener Lernbereich - Theorie

mit den Lerngebieten:

  • Schulspezifischer Schwerpunkt
  • Komplexe technische Systeme analysieren
  • Technische Systeme entwerfen
  • Planungen realisieren
  • Technische Systeme optimieren
  • Produktionsprozesse wirtschaftlich gestalten
  • Ein technisches Projekt planen, durchführen, dokumentieren und evaluieren
Abschlüsse und Berechtigungen:

Fachhochschulreife mit Bestehen der Abschlussprüfung.

Anmeldung:
  • Anmeldezeitraum: 04.02.2019 – 28.02.2019
  • Anmeldeunterlagen müssen komplett sein!
  • Weiterhin eingehende Bewerbungen werden bis zum Stichtag 15.03.2019 gesammelt.
Beginn:

Nach den Sommerferien

Finanzielle Hilfen:

Unter bestimmten Voraussetzungen Ausbildungsbeihilfen gemäß BAföG

vorherige Seite