Suche
Bild: Fachoberschule Wirtschaft
Fachoberschule Wirtschaft

Klasse 12

Für SchülerInnen mit dem Sek. I - Realschulabschluss

Ziele

Fachhochschulreife die zum Studium an Fach- und Gesamthochschulen berechtigt.

Voraussetzungen
  • Sekundarabschluss I (Realschulabschluss)

und

  • mindestens zweijährige erfolgreich abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung

und

  • Berufsschulabschluss

oder

  • Versetzungszeugnis der Klasse 11 der Fachoberschule Wirtschaft

oder

  • mindestens fünfjährige einschlägige hauptberufliche Tätigkeit

 

 

Stundentafel
  • Wöchentlich 30 Unterrichtsstunden an fünf Unterrichtstagen
Berufsübergreifender Lernbereich

mit den Fächern:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Physik
  • Politik
  • Sport
  • Religion
Berufsbezogener Lernbereich - Theorie
  • Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen/Controlling
  • Volkswirtschaft
  • Informationsverarbeitung
Abschlüsse und Berechtigungen:

Mit Bestehen der Abschlussprüfung nach einem Jahr die Fachhochschulreife

Anmeldung:

Anmeldezeitraum 05.02.2018 – 28.02.2018

Anmeldeunterlagen müssen komplett sein!

Beginn:

Nach den Sommerferien

Finanzielle Hilfen:

Unter bestimmten Voraussetzungen Ausbildungsbeihilfen gemäß BAföG

vorherige Seite